Alle Renntermine 2018 – Haunstetten verlegt auf 8. Juli

Logo Shorttrack 2018Die Shorttrack-Saison 2018 kann zu einer Rekordsaison werden. Elf Meisterschaftsläufe auf neun verschiedenen Bahnen stehen im Kalender. Hier sind alle Termine.
In Ludwigslust, in Homberg/Ohm und in Bad Hersfeld wird es je zwei Wertungsläufe an einem Wochenende bzw. an einem Tag geben. Voraussetzung in Ludwigslust: Die Sandbahn muss vor dem Renntermin vom DMSB abgenommen werden. Dann gibt es tagsüber ein Rennen auf der langen Sandbahn, am Abend des 28. April zum Saisonauftakt ein Rennen auf der kurzen Speedwaybahn – erstmals unter Flutlicht! Erfolgt die Bahnabnahme der Sandbahn nicht termingerecht, so bleibt es beim Flutlicht-Speedwayrennen.

Weil die FIM den Langbahn-WM-Challenge sehr kurzfristig, erst in dieser Woche, auf Sonntag, 24. Juni verlegte, musste der AMC Haunstetten diesen Termin stornieren und hat seinen Meisterschaftslauf in Augsburg auf 8. Juli verlegt.

Zu den aufgeführten Trainingsterminen sollen noch weitere Trainings und Schnupperkurse hinzukommen. Sie werden demnächst bekannt gegeben.
Das aktualisierte Reglement für 2018 wird in Kürze hier veröffentlicht.

Terminkalender 2018

MAXXIS REIFEN Deutsche DMV Shorttrack Quad Meisterschaft 2018

Datum Training/Rennen
18. Februar** Training Diedenbergen (Schnuppertraining 9-12 Uhr, für alle 15-18 Uhr)
10. März** Training Diedenbergen (9-12 Uhr und 15-18 Uhr)
3. Oktober Training Diedenbergen (Schnuppertraining 9-12 Uhr, für alle 15-18 Uhr)
Sa 28. April Sandbahnrennen Ludwigslust*
+ Flutlicht-Speedway Ludwigslust
Di 1. Mai Offenes Quadrennen Lübbenau
Sa 9. Juni Speedwayrennen Homberg/Ohm
So 10. Juni Speedwayrennen Homberg/Ohm
Sa 7. Juli Training in Haunstetten
So 8. Juli Sandbahnrennen Augsburg-Haunstetten
28./29. Juli Grasbahnrennen Alsfeld-Angenrod
11./12. August Grasbahnrennen Heringen
1./2. September Grasbahnrennen Bad Hersfeld
So 16. September Grasbahnrennen Neuenhasslau
Sa 29. September Speedwayrennen Diedenbergen
Sa 3. November Meisterehrung in Hasselroth – Niedermittlau

 * vorbehaltlich der Bahnabnahme der Sandbahn durch DMSB
* witterungsabhängig
Änderungen vorbehalten