Getrübte Stimmung in Diedenbergen – Johnny Bund geht`s gut

quadchallenge_logo2016_kleinEine im Grunde wunderbare und spannungsgeladene Veranstaltung in Diedenbergen wurde durch einen schweren Unfall von Kartfahrer Horst „Johnny“ Bund getrübt. Der Sulzbacher Lokalmatador kam im geplanten B-Finale ins Straucheln und fuhr mit hoher Geschwindigkeit in die Bande. Der älteste Speedkartfahrer wurde sofort von der Rennärztin versorgt und nach Wiesbaden in die Horst-Schmidt-Kliniken begleitet.

weiterlesen…

Ungarischer Paprika bei #5 Heringen

quadchallenge_logo2016_kleinEgal, was sich verändert, auf einen ist Verlass: Der AMCC Heringen zog auch dieses Jahr den 5. Lauf der Meisterschaftssaison als (nahezu) perfektes Rennen durch.

weiterlesen…

Heringen: Die Action geht weiter!

quadchallenge_logo2016_kleinDie Erinnerungen an die mörderische Staubschlacht von Angenrod vor einer großen Zuschauerkulisse sind noch nicht verflogen, da steht schon die 5. Station der DMV Quad Challenge 2016 vor der Tür. „Am Fuße“ der Weissen Berge wird traditionell im August in Heringen an der Werra um Siege, Pokale und Meisterschaftspunkte gedriftet.

weiterlesen…

Triumphe, volle Ränge und Tragödien

quadchallenge_logo2016_kleinDer MSC Angenrod hatte sein 45. DMV Grasbahnrennen als Highlight der Saison angekündigt, und das wurde es auch: Am Rußbergring gab es am letzten Juli-Wochenende alles, was zum Motorsport dazu gehört: Dramatische Rennläufe, volle Zuschauerränge, grosse Triumphe, aber auch Unfälle, Verzögerungen und jede Menge Staub.

weiterlesen…

Gespann Masters Premiere und DMV Quad Challenge in Angenrod

quadchallenge_logo2016_kleinDer MSC Angenrod veranstaltet am 30. und 31. Juli sein traditionelles DMV Grasbahnrennen.

weiterlesen…

ASK: Spendensumme in Homberg fast verdoppelt

quadchallenge_logo2016_kleinDie DMV Quad Challenge engagiert sich in 2016 für den Albert-Schweitzer-Kinderdorf Hessen e.V. (ASK). Beim dritten Rennen in Homberg/Ohm wurde die bisherige Spendensumme auf 654,17 Euro beinahe verdoppelt.

weiterlesen…

Homberg: Nur erste Hälfte des Doppelschlags

quadchallenge_logo2016_kleinDer MSC Ohmtal plante auch für dieses Jahr einen „Doppelschlag“ – einen Wertungslauf zur DMV Quad Challenge am Samstag, einen am Sonntag. Doch der Wettergott war dagegen.

weiterlesen…

Countdown für Doppelschlag Homberg/Ohm läuft

quadchallenge_logo2016_kleinDie Vorbereitungsarbeiten an der Speedwaybahn in Homberg sind nahezu abgeschlossen. Die Sicherheitsbande (aus Holz) wurde schon teilweise instandgesetzt und ausgebessert, eine Arbeit die jedes Jahr ansteht, da Wind und Wetter dem Material zusetzen. Am kommenden Samstag (11. Juni) um 10.30 Uhr ist es dann so weit: DMV Quad Challenge 2016, 3. Wertungslauf.

weiterlesen…

Schon über 300 Euro für Albert-Schweitzer-Kinderdörfer

LogoSchweitzerKinderdorf  Fahrer, Veranstalter und Organisatoren sammeln dieses Jahr für hilfsbedürftige Kinder der Albert-Schweitzer-Kinderdörfer. Bei den ersten beiden Rennen kamen schon mehr als 300 Euro zusammen. In Homberg/Ohm (11./12. Juni) dürfen die Kinder sogar auf den Quads mitfahren.

weiterlesen…

Bad Hersfeld fährt 2 Rennen!

quadchallenge_logo2016_kleinDie DMV Quad Challenge 2016 besteht aus rekordverdächtigen neun Rennläufen. Nachdem der MSC Ohmtal, wie schon in 2015, am 11. und 12. Juni zwei Wertungsläufe durchführt, hat sich auch der MSC Bad Hersfeld zu einer Doppelveranstaltung entschlossen.

weiterlesen…